Verena Maria Seniuta

Ein Bild gibt uns das Gefühl, die ganze Welt in den Händen zu halten.
Fotos sind Dokumente des Augenblicks, des Lebens, der Geschichte.
Die Fotografie verwandelt die Welt in ein ewig fortbestehendes Angebot, aus der Wirklichkeit in das Reich der Fantasie, aus dem Schmerz in die Freude zu fliehen – durch das Fenster der Seele, das Auge.

Mario Cohen

 

 

IMG_20201103_224938_510

 

Verena Maria Seniuta
leidenschaftliche fotografin aus saalfelden | salzburg | österreich

1985 geboren, im pinzgau aufgewachsen, liebt das meer und die berge, reist gerne, vw bus fan, mama von zwei mädchen (1x zweibeinig, 1x vierbeinig), glücklich verheiratet 🙂

 

 

erfolgreich absolvierte lehre im einzelhandel, danach wechsel in den bereich telekommunikation, 12 jahre berufserfahrung (davon acht jahre beim marktführer) und etliche abgeschlossene zusatzausbildungen, 2018 berufswechsel zur redakteurin und abschluss des fernstudiums im bereich fotografie und bildbearbeitung